Mühlenstraße blüht auf

Lübecker Nachrichten   13.02.2019

Eisdiele, Bar und jetzt wieder ein Bäcker: Die Mühlenstraße in Bad Oldesloe blüht auf. Und für die Douglas-Immobilie zeichnet sich auch ein Nachmieter ab.

Darauf haben die Oldesloer offenbar gewartet: An der Mühlenstraße hat am Dienstag die Bäckerei Tackmann aus Boostedt eine Filiale eröffnet – und das Geschäft brummte von der ersten Minute an. „Wir hatten schon viele nette Gespräche“, sagte Filialbetreuerin Inga Moldenhauer am Mittag. Die Oldesloer seien sehr daran interessiert, woher die Ware kommt. „Und wir stellen alles selber her“, betonte Moldenhauer (Foto links, daneben Melanie Dunaiski und Janne Tackmann). Tackmann ist vornehmlich im Kreis Segeberg vertreten, das „Coffee House“ in Bad Oldesloe ist die 27. Filiale des Familienunternehmens. „Es ist wirklich sehr nett hier in der Innenstadt“, sagte Inhaber Hans-Jürgen Tackmann. Mittlerweile steht in der Mühlenstraße – nach Neueröffnungen von Eisdiele und Bar – fast kein Laden mehr leer. In die ehemalige Douglas-Immobilie zieht dem Vernehmen nach wieder eine Parfümerie ein. mc

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.