Bad Oldesloe: Folgt endlich der Abriss?

Stormarner Tageblatt  16.07.2019

Bad Oldesloe: Folgt endlich der Abriss?

patrick niemeier
patrick niemeier

Bad Oldesloe Seit Jahren steht das Wohn- und Geschäftshaus in der Lübecker Straße leer, das einst mit zum Kaufhauskomplex Nickel (später Mohr) gehörte. Seit Jahren steht die Frage im Raum: Wann wird es abgerissen? Die Besitzverhältnisse waren wohl kompliziert, und so richtig durfte die Stadt nicht mitreden. Jetzt ist der Parkplatz hinter dem Gebäude abgesperrt. Folgt nun der Abriss? Die Stadtverwaltung konnte dazu gestern keine Angaben machen. „Eine Meldung, dass kurzfristig Abriss erfolgen soll, liegt uns nicht vor, Stand jetzt“, so Agnes Heesch, Sprecherin der Stadt. Wer die Absperrung vorgenommen hat, war nicht zu erfahren. Das Schild am Zaun mit Hinweis auf einen Bauherrn ist leer … nie

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.