Stadtwette, Bastelstunde für die Stadtwette

Stormarner Tageblatt  06.08.2019

Stadtwette

Bad Oldesloe

NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin wetten, dass es Bad Oldesloe nicht schafft, in 20 Minuten die 1. Strophe und den Refrain des Songs „Millionen Lichter“ von Christina Stürmer mit lebenden Buchstaben abzubilden.

Lebendige Buchstaben sind entscheidend / Heute Generalprobe!

Es geht um „Millionen Lichter“ – so heißt der bekannte Song von Christina Stürmer.nie
Es geht um „Millionen Lichter“ – so heißt der bekannte Song von Christina Stürmer.nie
Inken Kautter & Co. im Einsatz.

Inken Kautter & Co. im Einsatz.

Patrick Niemeier Bad Oldesloe Nachdem Bad Oldesloe bei den letzten zwei Gastspielen der NDR- Sommertour die Stadtwette gewinnen konnte, soll am kommenden Sonnabend ab 18 Uhr auf dem Exer der Hattrick vollbracht werden.

Nach einer Fahrradwette beim ersten und einer Wasserwette beim zweiten Mal wird es dieses Mal geradezu lyrisch. Denn die Aufgabe besteht darin, in 20 Minuten die erste Strophe und einen Refrain des Songs „Millionen Lichter“ von Christina Stürmer mit menschlichen Buchstaben nachzubilden. Dafür wurden gestern 300 Kisten beklebt, in die jeweils ein Mensch hineinsteigen wird, um dann – wie beim Scrabble – die Worte zu formen. Dafür wurde in der Stormarnhalle fleißig gebastelt. Freiwillige Helfer aus Sportvereinen, von der Feuerwehr, von der Tanzschule Ritter und der Volksbank sowie Schauspieler von „Bad Oldesloe macht Theater“ in historischer Gewandung halfen beim Bekleben der Pappkartons.

Damit der dritte Sieg beim dritten NDR-Gastspiel in der Kreisstadt klappt, geht man heute ab 18 Uhr mit einer Generalprobe auf dem Exer auf Nummer sicher. Alle interessierten Oldesloer sind herzlich dazu eingeladen mitzuwirken und als menschliche Buchstaben zum Gelingen beizutragen. Den Überblick behält übrigens dabei neben Anna Plog vom städtischen Veranstaltungsmanagement Ingo Bernotat von der Freiwilligen Feuerwehr, der sein Moderationstalent auch regelmäßig beim Weihnachtsmannwecken unter Beweis stellt.

Am Sommertour-Abend werden auf dem Parkplatz Exer die 300 Umzugskartons ausgegeben. Während dann auf der Video-Wand der Text des Liedes erscheint, müssen die Mitspieler und Mitspielerinnen sowie Kartonträger so rotieren, dass sie den Text in einwandfreier Rechtschreibung nachbilden.

Das Programm am Sonnabend beginnt um 18 Uhr. Ab 19.30 Uhr gibt es eine Liveschaltung vom Schleswig-Holstein Magazin zur Stadtwette. Der Auftritt von Österreichs Pop-Export Christina Stürmer startet ab 21.30 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.