Beste Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt

Lübecker Nachrichten   22.12.2019

5000 LED-Lichter und eine Feuershow sorgten beim Weihnachtsmarkt am Mühlrad für tolle Effekte

Die Feuerkünstler der Gruppe ExPer Avis zeigten dem Weihnachtsmarkt-Publikum eine beeindruckende Show.Foto: SUSANNA FOFANA

Bad Oldesloe. Die Oldesloer feiern ihren kleinen Weihnachtsmarkt direkt in der City und holen sich schon mittags Würste, Mutzen oder Glühwein. Letzte faire Oldesloe-Geschenke vom Kaffee über Schokolade bis zum Olivenöl gibt es im Weltladen, Hans Helmut Rohde veräußert selbst gedrechselte Kugelschreiber. Zudem eignen sich besondere Gewürzmischungen oder Kreten-Saft von anderen Ständen als weihnachtliche Mitbringsel.

Ein besonderer Hingucker war die Show der Feuerkünstler von ExPer Avis. „Das habt ihr toll gemacht“, lobt eine Zuschauerin in den Applaus der faszinierten großen und kleinen Gäste. Auch Günter Knubbe und sein ehrenamtliches Team vom Wir-Verein sind zufrieden, „dass so viele glückliche und zufriedene Gäste kommen.“ Der Markt habe sich etabliert.

Am Sonntag ist der krönende Abschluss des Weihnachtsmarktes am Mühlrad von 12 bis 20 Uhr. Um 15 Uhr hat sich der Weihnachtsmann angesagt, der Süßigkeiten verteilt. Um 16 Uhr ist die Preisverteilung für den schönsten Weihnachtsbaum. Um 17 Uhr kommt der Posaunenchor, um 18 Uhr ist Wichtel-Flashmob (Geschenke für maximal zehn Euro mitbringen). Von 18.30 bis 20 Uhr endet das Musikprogramm des Weihnachtsmarktes mit der Chrismas-Show von Gabi Liedtke. sus

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
© CDU Stadtverband Bad Oldesloe 2020 and created by nordix.de