34 neue Wohnungen an der Ratzeburger Straße

Lübecker Nachrichten   14.03.2020

34 neue Wohnungen an der Ratzeburger Straße

An der Ratzeburger Straße in Bad Oldesloe entstehen 34 Wohnungen, zehn davon mit sozialer Bindung.foto: Dorothea von Dahlen

Bad Oldesloe. Ein riesiger Kran überragt die Baustelle an der Ratzeburger Straße. LN-Leser haben sich bereits Gedanken gemacht, was denn hinter dem Zaun so vor sich geht. Auf dem einstigen Herose-Grundstück, das bereits seit den 1990er Jahren brach lag, entstehen derzeit 34 neue Wohnungen. Bis dato ist das Fundament für die Kellerräume und die Tiefgarage gelegt.

In den nächsten Monaten wird das Gebäude, das über ein Voll- und zwei Staffelgeschosse verfügen wird, hochgezogen. Die Fassade des Mietshauses wird später rot geklinkert und durch Laubengänge aufgelockert, auf der rückwärtigen Südseite gibt es Balkone. Zehn Wohnungen mit sozialer Bindung sollen insgesamt entstehen sowie einige, die barrierefrei mit ebenerdigen Duschen ausgestattet sind, so dass auch ältere und weniger mobile Menschen darin zurecht kommen. Wenn die Witterung mitspielt, könnte das Haus laut den beiden Privatinvestoren aus Bad Oldesloe im Mai nächsten Jahres bezugsfertig sein. Mit der Vermietung in den üblichen Internetportalen werde im Herbst begonnen. dvd

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.