Bomben-Inferno: Gedenkfeier zum 75. Jahrestag

Stormarner Tageblatt  25.04.2020

Bomben-Inferno: Gedenkfeier zum 75. Jahrestag

Stadt Bad Oldesloe
Stadt Bad Oldesloe

Bad Oldesloe Mit einer Kranzniederlegung gedachte die Stadt Bad Oldesloe des Bombenangriffs am 24. April 1945, der sich gestern zum 75. Mal jährte. „Wenn wir heute einen Kranz niederlegen, dann tun wir dies im Gedenken an die 706 Opfer. Wir denken aber auch an Millionen weiterer Opfer, die in zwei Weltkriegen und in zahllosen weiteren Kriegen ihr Leben verloren“, erklärten Bürgermeister Jörg Lembke (r.) und Bürgerworthalterin Hildegard Pontow (M.), die gemeinsam mit Pastor Diethelm Schark den Toten gedachten. Die geplanten Veranstaltungen werden im nächsten Jahr nachgeholt. ps

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.