B 208 wird bei Bad Oldesloe instandgesetzt

Stormarner Tageblatt  15.06.2020

B 208 wird bei Bad Oldesloe instandgesetzt

Bad Oldesloe Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) bessert am 19. Juni (zwischen 6 und etwa 21 Uhr) die beschädigte B 208 bei Bad Oldesloe (zwischen Kreuzung Industriestraße/Lily-Braun-Straße und Kreisverkehr bei Rethwischfeld) aus. Es handelt sich um eine Instandsetzung der Fahrbahn und ausdrücklich nicht um eine vollständige Sanierung. Die Arbeiten können aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität nur unter Vollsperrung stattfinden. In beiden Richtungen führt die ausgeschilderte innerörtliche Umleitung über die Lily-Braun-Straße und die Teichkoppel zum Kreisverkehr. Die Verkehrsführung wurde mit der Polizei, der Verkehrsbehörde, dem Kreis, dem Amt, den Gemeinden und dem Buslinienbetreiber abgestimmt. Der LBV.SH bittet, sich auf die Arbeiten einzustellen. st

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.