Zunächst kein Zuschuss für den Minigolf-Platz

Stormarner Tageblatt  07.10.2020

Zunächst kein Zuschuss für den Minigolf-Platz

Die Minigolfanlage.  nie
Die Minigolfanlage. nie

Bad Oldesloe Nachdem der Kiosk des Minigolfplatzes in Bad Oldesloe im vergangenen Jahr nach einer Brandstiftung zerstört wurde, blieb die Betreiberin auf über 5000 Euro Kosten sitzen, die nicht von der Versicherung übernommen werden. Im Gespräch bat sie Bürgermeister Jörg Lembke um Fördergelder. Dieser leitete den Wunsch an die Politik weiter. Hendrik Holtz (Die Linke) würde „als Signal“ zustimmen. Die Förderrichtlinien sehen einen solchen Fall aber nicht vor, wie Tom Winter (Stadtfraktion) betont. Anita Klahn (FDP) möchte prüfen lassen, ob die Versicherung voll ausgeschöpft wurde. Eine Entscheidung wurde daher vertagt. nie

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.