Corona: 15 Neuinfektionen und sechs Todesfälle im Kreis Stormarn

Stormarner Tageblatt  05.01.2021

Corona: 15 Neuinfektionen und sechs Todesfälle im Kreis Stormarn

 
 

Bad Oldesloe 15 weitere Menschen haben sich im Kreis Stormarn mit den Corona-Virus infiziert. Die Gesamtzahl der klinisch bestätigten Fälle beträgt 3321 (Stand: 4. Januar, 15 Uhr). 
Zehn Intensivbetten sind zur Zeit im Kreis Stormarn frei, vier infizierte Personen werden intensiv behandelt, zwei Personen müssen in den Krankenhäusern invasiv beatmet. „Leider müssen wir auch mitteilen, dass während der vergangenen vier Tage insgesamt sechs infizierte Personen verstorben sind. Genauere Angaben zu den Altersgruppen liegen nicht vor“, erklärt Michael Drenckhahn, Sprecher der Kreisverwaltung.  Insgesamt sind bisher kreisweit 84 Todesopfer zu beklagen.
Im Kreis Stormarn (244.156 Einwohner) wurden innerhalb der vergangenen sieben Tage 258 Neuinfektionen bestätigt. Das entspricht einem Inzidenzwert von 105,7 pro 100.000 Einwohner. vst

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.